Paravirtual SCSI Adapter Treiber installieren

Der Paravirtual SCSI Adapter (PVSCSI) ist toll, aber der Treiber muss manuell geladen werden.

Die meisten Server installiere ich via WDS, dazu muss WindowsPE gepatched werden mit dem pvscsi-Treiber und schon merkt man gar nicht, dass hier eigentlich ein Treiber geladen werden müssten.

Aber was, passiert, wenn dieses WindowsPE durch einspielen einer neuen WIM überschrieben wird? Dann muss der Treiber manuell nachgeladen werden. Aber auch, wenn ganz normal von DVD (CD darf man gar nicht mehr in den Mund nehmen, wir sind sogar bei DoubleLayerDVDs).

Die Frage taucht recht viel auf und hier dazu ein kleiner Beitrag, wie man nun den Treiber Laden kann. Hier mal mit der Beschreibung oberhalb und einer Bildstrecke unterhalb.

  1. Klicke dich durch, bis du beim Dialog angelangst, wo die Partition ausgewählt werden muss. Dieser erkennt leider keine Harddisk oder Partition.
  2. Gehe auf die VM-Einstellungen und Lade die VM-Tools-Disk under /vmimages/tools-iso/windows.iso
  3. Gehe zurück auf die VM und klicke auf "Load driver".
  4. Im Dialog wählst du "Browse" aus.
  5. Navigiere zum Pfad "D:\Program Files\VMware\VMware Tools\Drivers\pvsci\Win8\amd64" und klicke auf "OK"
  6. Windows sollte nun einen Treiber finden, bestätige den Treiber mit "Next"
  7. Das Laufwerk wurde gefunden, aber du erhälst eine Warnung, dass Windows nicht auf dieses Laufwerk installiert werden kann.
  8. Gehe wieder auf die VM und wechsle auf das Iso mit den Windows Installationsdateien.
  9. Klicke im Dialog auf Refresh, der Fehler sollte nun verschwinden.
  10. Klicke auf "Next" und die Installation kann nun fortgesetzt werden.
  • 01-no-harddisk
  • 02-mounted-tools
  • 03-goto-load
  • 04-goto-browse
  • 05-browse
  • 06-driver-detected
  • 07-driver-loaded
  • 08-harddisk-detected
  • 09-mount-os
  • 10-ready-to-install

 

Bei grossen WorkLoads sollte man noch dem virtuellen Gerät mitteilen, das die RingPage grösser sein soll: https://kb.vmware.com/s/article/2053145

Das geht ganz einfach via Command Line als Administrator mit diesem Befehl:

REG ADD HKLM\SYSTEM\CurrentControlSet\services\pvscsi\Parameters\Device /v DriverParameter /t REG_SZ /d "RequestRingPages=32,MaxQueueDepth=254"


Drucken